News

Es wird wieder fleissig geprobt. Unser nächstes Theaterstück heisst „Heute Gemeindeversammlung“.

Zum Stück:
Eine ganz normale Gemeindeversammlung läuft langsam aber sicher aus dem Ruder. Es werden verschiedene Vorstösse wie subventionierte Kindergeburtstage, die Einbürgerung eines langjährigen Einwohners oder die Entscheidung für ein neues Schulferienlager verhandelt, was nicht ohne Störungen durch einen ortsbekannten Querulanten abgeht. Der Gemeindepräsident versucht die Fäden in der Hand zu halten, unterstützt von seiner bis anhin loyalen Gemeindeschreiberin sowie der ihm sehr wohlgesinnten Finanzvorsteherin. Nicht sehr hilfreich sind dagegen die ständigen Nachfragen der KV-Lernenden der Gemeindeverwaltung. Der Querulant kriegt mehr und mehr die Oberhand, und das wichtigste Traktandum dieser Gemeindeversammlung, die Fusion mit der Nachbargemeinde, gerät kurz vor der Abstimmung in eine gefährliche Schieflage.

Aufführungsdaten:
SA 19.10.2024, 20:00 Uhr
SO 20.10.2024, 17:00 Uhr
FR 25.10.2024, 20:00 Uhr
SA 26.10.2024, 20:00 Uhr
SO 27.10.2024, 17:00 Uhr
MI 30.10.2024, 20:00 Uhr
FR 01.11.2024, 20:00 Uhr
SA 02.11.2024, 20:00 Uhr
SO 03.11.2024,17:00 Uhr
DO 07.11.2024, 20:00 Uhr
FR 08.11.2024, 20:00 Uhr
SA 09.11.2024, 20:00 Uhr

Vorverkaufsstart: 19. August 2024

Weitere Infos folgen!

Ausblick Jubiläum 2025 – 30 Jahre Theatergruppe Signau

Wir werden das bekannte Stück „Ds Amtsgricht vo Waschliwil“ aufführen. Freut euch auf eine köstliche, örtlich und sprachlich im Emmental angesiedelte Variante der zweihundertjährigen Weltklasse-Komödie «Der zerbrochne Krug» von Heinrich von Kleist.